Menü
Wird geladen...

Kindertagesstätte


"Spatzennest"

Aktiv in der Natur

AWO

Kapazitäten

Maximal 39 Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr
bei zusätzlichem Bedarf bitte bei der Leiterin Frau Neumann nachfragen

Anfahrt

OT Pöllwitz, Schulberg 2
07937 Zeulenroda-Triebes
zur Anfahrtskarte

Kontakt

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in Pöllwitz – einem Ortsteil der Stadt Zeulenroda-Triebes. Gelegen am Ortsrand, in der Nähe von Feldern, Gärten, Wiesen und dem „Pöllwitzer Wald“, steht die jetzige Kindertagesstätte seit 1949/50. Der letzte große Um- und Anbau erfolgte im Jahr 2008.

Das Gebäude ist eingeschossig. Das wirkt sich positiv auf die Betreuung von körperlich behinderten Kindern aus, sofern dafür ein Bedarf besteht. Der wunderbare und große Garten bietet den Kindern zudem vielfältige Anregungen, ihre Spieltätigkeit und Entdeckerfreude zu entfalten.

Die umgebende Natur sowie der „Pöllwitzer Wald“ laden zu Spaziergängen und Entdeckungen ein. Zahlreiche Ausflüge der Kinder führen zu den Bauernhöfen des Dorfes. Dort haben die Kinder die Möglichkeit, die Aufzucht von Jungtieren, die Fütterung aber auch die richtige Haltung von Haustieren zu beobachten.

Im Vordergrund steht für uns das Leben und Lernen der Kinder. Dabei greifen wir alltägliche Lebenssituationen durch Projektarbeit, verschiedene Aktivitäten und Angebote gemeinsam mit den Kindern auf. Unsere Arbeitsgrundlage beruht auf dem Thüringer Bildungsplan für Kinder bis 18 Jahre. In unserer Einrichtung arbeiten wir naturverbunden, in Anlehnung an den lebensbezogenen Ansatz und mit dem Schwerpunkt Bewegung.

Wir akzeptieren das Kind als Individuum und begleiten es in der Entwicklung seiner Persönlichkeit. Wir möchten erreichen, dass die Kinder sich durch Erleben und praktisches Tun eigene Bildungsangelegenheiten in allen Lebensbereichen selbstständig erschließen und ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen.

Die Lebenswelt unserer Kinder und ihrer Familien hat sich in den vergangenen Jahren tiefgreifend gewandelt. Neben dem klassischen Familienbild (Mutter, Vater, Kind) nutzen auch Alleinerziehende, Patchwork-Familien und Mehrkind-Familien unsere Einrichtung. Durch den schnelllebigen Rhythmus unserer Gesellschaft und dem daraus folgenden Zeitdruck auf die Familien ist es heutzutage mitunter schwer, Familie und Beruf bestmöglich zu vereinbaren. Deshalb unterstützen wir Familien durch ein bedarfsgerechtes Angebot mit entsprechenden Öffnungszeiten.

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern/Sorgeberechtigten liegt uns am Herzen. Wir sehen sie auf der Grundlage gegenseitiger Akzeptanz und Wertschätzung als gleichwertige Partner und nehmen ihre Anliegen ernst.

Unsere Räumlichkeiten
Wegweiser
  • Eingangsbereich und Wagenraum
  • Zwei Gruppenräume im Elementar-Bereich mit Sanitärbereich
  • Gruppenraum im basalen Bereich mit Garderobe, Schlafraum und Sanitärbereich
  • Kinderrestaurant & Küche
  • Bauzimmer & Entspannungszimmer
  • Büro & Technikraum
Essenversorgung

Für die Vollverpflegung, bestehend aus Frühstück, Mittagessen, Vesper, Obst und Getränken, sorgt ein externer Lieferant.

Kosten

Staffelung für Kinder bis Schuleintritt
Elternbeiträge ganztags

1. Kind 160,00 € monatlich, 2. Kind 112,00 € monatlich, 3. Kind 48,00 € monatlich, 4. und jedes weitere Kind kostenfrei


Staffelung für Kinder bis Schuleintritt
Elternbeiträge halbtags

1. Kind 96,00 € monatlich, 2. Kind 67,00 € monatlich, 3. Kind 29,00 € monatlich, 4. und jedes weitere Kind kostenfrei


Die Halbtagsbetreuung (bis 5 Stunden) bezieht sich auf vormittags bis 12 Uhr.
Die Elternbeitragsfreiheit lt. § 30 ThürKigaG für das letzte und das vorletzte Kindergartenjahr wird umgesetzt.


Verpflegung pro Portion
Frühstück 0,90 €
Mittagessen 2,40 €
Vesper 0,70 €
Obst und Getränke pro Tag 0,60 €

Weitere Informationen